Benchmarks & Ratings

Theoretisch könnte man als Unternehmen die gesamte verfügbare Zeit für die Beantwortung von Benchmarks und Ratings verwenden – die Anzahl dieser ist beinahe endlos. Natürlich sind nicht alle gleich relevant, aber bereits deren Existenz zeigt, dass Investoren, Konsumenten, Kunden und Regierungen den Strategien und Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit zunehmend eine größere Beachtung schenken. Die Beantwortung dieser Fragebögen ist eine Form der externen Berichterstattung, die eine größere Relevanz erhält, da die Stakeholder einen höheren Wert darin erkennen.

Die meistbekannten Benchmarks umfassen den Dow Jones Sustainability Index (DJSI), CDP und EcoVadis, um nur einige zu nennen. Wir kennen diese Benchmarks und die verwendeten Terminologien und können daher gut einschätzen wann eine gegebene Antwort gut ist. Dies führt zu einem vereinfachten und effizienteren Beantwortungsprozess. Unsere Unterstützung erlaubt unseren Kunden sich auf die nötigen Informationen zu fokussieren und dadurch das Score zu maximieren.

Manchmal ist die benötigte Information nicht verfügbar. Ein anderes Mal zeigt ein Rating klar auf in welchem Bereich das Unternehmen im Vergleich zur Konkurrenz im Hintertreffen liegt. Der Einfluss dieser Benchmarks und Ratings kann sehr hoch sein, vor allem wenn (zukünftige) Kunden einen entsprechenden Minimalscore für eine Zusammenarbeit erwarten. Wir helfen unseren Kunden die Resultate aus den Ratings in korrekte Verbesserungspläne umzusetzen und verlinken dies mit der Strategie. Auf diesem Weg kann ein Benchmark oder Rating einen Impuls für einen neuen Managementzyklus geben. Wir denken dabei gerne mit!